STARTSEITE NACHRICHTEN KONTAKT IMPRESSUM
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
info no. 16 // hiteinführung - Hype Enforcement Agency - Die Nachrichten
Hype Enforcement Agency : info no. 16 // hiteinführung
Geschrieben von enforcerer am 03.11.2003 (1910 x gelesen) Artikel vom Autor
Hype Enforcement Agency

wie puscht man seinen song richtig in die charts? es gibt diese amateurversuche bei fernsehvorschauen diverse hits einzuspielen, um den gewünschten effekt zu erzielen. aber es gibt noch eine viel gewieftere methode...

bei gzsz werden immer wieder untalentierte sängerinnen auf die welt losgelassen. okay nach dem großen flop mit andreas elsholz gibt man lieber gleich auf.

z.b. jeanette mit ihren liedern, die klingen immer so, wie schon einmal woanders gehört, nur nicht von ihr. und plötzlich ist sie sogar die superhippe karriereberaterin bei sat1...

dann wäre da noch y. catterfeld. das prinzip ist einfach: es wird immer so getan als wenn jemand ein lied für jemanden aufnimmt, dann wird das lied immer wieder in auszügen eingespielt und dann gibt es das lied leider auch noch zu kaufen...

wer drauf reinfällt!

don't believe the hype
hype enforcement agency

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
15.08.2019 - Klimahysterie allenthalben mit #GretaThunberg als Galionsfigur
11.06.2019 - Der Ökoterror nervt, denn er trifft die falschen
22.03.2019 - PSD2: e-Commerce Einkäufe ab September 2019
15.01.2019 - Superschwachsinn mit Superfood
10.01.2019 - Der Umgang mit der Wahrheit
08.01.2019 - Ihr seid doch alle Nazis #NazisRaus
11.05.2018 - Tipp: Internetradio? Amazon Echo!
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.