STARTSEITE NACHRICHTEN KONTAKT IMPRESSUM
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
info no. 563 // influenced by influencer - Hype Enforcement Agency - Die Nachrichten
Hype Enforcement Agency :  info no. 563 // influenced by influencer
Geschrieben von enforcerer am 06.09.2017 (1808 x gelesen) Artikel vom Autor
Hype Enforcement Agency

influenza oder inflünzer, wie auch immer. dummgrinsende werbelitfassäulen, die fürs duckface auch noch geld bekommen. nun könnte man meinen, das ist der neid.

nein, das ist einfach der hass auf jeden hype. und wenn ungelernte deppen auf instagram mit fotos geld verdienen und da immer mehr deppen werden, dann ist das scheiße.


bin ich froh nicht auf instagram zu sein. werberesistent bin ich sowieso.auch als mitglied der werberelevanten zielgruppe, lass ich mich nicht beeinflussen, schon gar nicht von solchen deppen.

früher dachte ich scooter mit hyper hyper wäre dumm, okay denke ich auch noch, nur irgendwie wird die welt um mich herum immer dümmer. schade eigentlich.

so schlau scheinen die aber auch nicht zu sein, manchmal vergessen sie auch den hinweis auf ihre werbung. twitter eignet sich auch weniger für diese influencer, da dort der text nicht so lang sein kann.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
15.08.2019 - Klimahysterie allenthalben mit #GretaThunberg als Galionsfigur
11.06.2019 - Der Ökoterror nervt, denn er trifft die falschen
22.03.2019 - PSD2: e-Commerce Einkäufe ab September 2019
15.01.2019 - Superschwachsinn mit Superfood
10.01.2019 - Der Umgang mit der Wahrheit
08.01.2019 - Ihr seid doch alle Nazis #NazisRaus
11.05.2018 - Tipp: Internetradio? Amazon Echo!
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.